Die nachfolgenden AGB gelten für die Domain www.movieman.de.

movieman.de ist ein Online Angebot von Movieman, vertreten durch den Inhaber, André Detroit, Muthesiusstrasse 6 in 12163 Berlin.

Wenn Sie Interesse an der kommerziellen Nutzung unserer Inhalte, Einbindung in Ihr Web-/ oder sonstiges Medienangebot haben, dann nutzen Sie bitte die Informationen zu unserer Content-Miete.

  • Mit dem Besuch dieser Website erklärt sich der Nutzer uneingeschränkt mit diesen AGB einverstanden. Movieman haftet nicht für die Richtigkeit der Inhalte. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.
  • Alle Bereiche und Inhalte, insbesondere der DVD-Katalog und die Kritiken sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder in mechanischer noch elektronischer Weise, auch nicht auszugsweise vervielfältigt werden.
  • movieman.de ist ein Internetangebot für Endverbraucher und Geschäftspersonen und stellt Inhalte und Informationen aus der Unterhaltungsindustrie und Medienbranche bereit.
  • Die auf dem Webangebot movieman.de dargestellten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Es ist verboten, Inhalte dieser Domain für kommerzielle Zwecke oder für die eigene oder Weitervermarktung zu benutzen. Der Missbrauch wird verfolgt.
  • Für den Zugang zu einigen Inhalten ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, die korrekte Angaben zu Name des Nutzers und seiner Anschrift enthalten müssen. Falsche Angaben können zum Ausschluss von diesen Inhalten führen. Die nach der Anmeldung übermittelten Zugangsdaten für diese Informationen von Movieman berechtigen nur den eingetragenen User zur Nutzung. Die Zugangsdaten dürfen nicht ohne ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis von Movieman Dritten zugänglich gemacht werden.
  • Die im Rahmen der Anmeldung erhobenen Daten werden gespeichert und dürfen für interne Zwecke und für die Informationsübermittlung (Newsletter, o.ä.) verwendet werden, es sei denn, der Nutzer widerspricht dieser Nutzung.
  • Werden Waren oder Dienstleistungen, z.B. durch Nutzung von geschalteten Werbebannern gekauft, gemietet oder in Anspruch genommen, kommen entsprechende Verträge oder Ansprüche darüber ausschließlich zwischen dem Nutzer der Website und dem Anbieter dieser Waren, Dienstleistungen zustande. Ansprüche aus solchen Geschäften gegen Movieman sind nicht herleitbar. Movieman übernimmt keine Haftung für jegliche Ansprüche aus solchen Geschäften.
  • Movieman hat keinerlei Einfluss auf die Inhalte von Links oder Verknüpfungen mit externen Webangeboten hat. Movieman distanziert sich ausdrücklich von jeglichen Inhalten oder Angeboten aller verlinkten oder verknüpften Webangeboten, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Für rechtswidrige, unvollständige oder falsche Inhalte und insbesondere für jedwede Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung im Wege von Verlinkungen/Verknüpfungen zur Kenntnis gekommener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der verlinkten/verknüpften Website und nicht derjenige, der über Links/Verknüpfungen auf das Webangebot lediglich verweist.
  • Diesen entgegenstehenden AGBs werden nicht anerkannt. Es gilt die Schriftform. Sofern der Nutzer Kaufmann im Sinne des deutschen Rechtes ist, gilt Berlin als alleiniger Gerichtsstand. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  • Alle Rechte an Texten, Bild-/ Ton-/ und Videomaterial unterliegen dem Urheberrecht des jeweiligen Anbieters.

Erweiterte AGB für registrierte Nutzer von movieman.de

  • Die mit der Registrierung erhobenen, personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte herausgegeben, noch zugänglich gemacht. Sie werden lediglich für statistische oder Eigenwerbliche Zwecke, z.B. für Markteinschätzungen oder Newsletter genutzt. Sie können das Einverständnis jederzeit schriftlich widerrufen. Alle personenbezogenen Daten werden nach Beendigung der Mitgliedschaft vollständig gelöscht.
  • Die Mitgliedschaft ist unbefristet und kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden. Dazu genügt eine einfache E-mail, auf die Sie eine Bestätigung erhalten.
  • Das Verfassen eigener Filmrezensionen ist an allgemeine Grundsätze geknüpft, die sich an den Grundsätzen einer positiven zwischenmenschlichen Beziehung orientieren. Äußerungen beleidigender oder verleumderischer Art, offensichtlich unrichtige Angaben oder rechtswidrige Texte werden entfernt. Rezensionen sollten eine Mindestlänge von 70 Worten umfassen und sich objektiv mit dem Film auseinandersetzen. Wertungen sollten auch begründet werden. Aussagen wie: „Totaler Mist“ oder ähnlich werden nicht als Rezension angesehen und nicht veröffentlicht. Mit dem Einstellen einer eigenen Rezensionen übertragen Sie das Recht der unbefristeten Speicherung, Veröffentlichung auch auf mit Movieman kooperierenden Medien und das Copyright der Rezension an den Betreiber der Website. Ein Honorar wird dafür nicht gezahlt, noch stellt Movieman dem Autor Kosten, etwa für das Hosting der Rezensionen in Rechnung. Der Autor versichert, dass die Rezension selbst verfasst hat, seine Texte frei von Rechten Dritter sind und stellt Movieman für den Fall einer Urheberechtsverletzung von Forderungen und Haftungsansprüchen frei. Eine Veröffentlichungspflicht besteht nicht.
  • Der Umfang der zusätzlich zur Verfügung gestellten Inhalten ist an keinerlei Umfang geknüpft und kann jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, reduziert, ausgesetzt, erweitert oder ganz eingestellt werden.
  • Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und der Missbrauch wird zivil-/ und strafrechtlich verfolgt. Mit der Registrierung erwerben Sie keinerlei über das einfache Lesen hinaus gehenden Nutzungsrechte an den Inhalten dieser Website. Insbesondere nicht an der Erstellung von Kopien, Ausdrucken oder die Weiterverwendung – auch nicht als Basis für Rezensionen außerhalb dieser Website – weder entgeltlich, noch unentgeltlich.
  • Diesen entgegenstehenden AGBs werden nicht anerkannt. Es gilt die Schriftform. Sofern der Nutzer Kaufmann im Sinne des deutschen Rechtes ist, gilt Berlin als alleiniger Gerichtsstand. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  • Die für die Registrierung erhobenen Angaben müssen der Wahrheit entsprechen. Falsche Angaben können zum Ausschluss von diesen Inhalten führen. Die nach der Anmeldung übermittelten Zugangsdaten für diese Informationen von Movieman berechtigen nur den eingetragenen User zur Nutzung. Die Zugangsdaten dürfen nicht ohne ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis von Movieman Dritten zugänglich gemacht werden. Movieman behält sich bei Verdacht auf missbräuchliche Benutzung, Weitergabe oder Verwendung der Zugangsdaten die Sperrung eines Accounts vor.
  • Movieman bietet ein Bonusprogramm an, über das, ohne Anerkennung einer Rechtspflicht, Prämien für das Einstellen von Filmrezensionen angeboten werden. Jede Rezension wird vor der Veröffentlichung geprüft. Für das Einreichen von eigenen Filmkritiken oder Inhaltsergänzungen erhält der Autor „Frames“, die er sammeln und gegen Prämien eintauschen kann. Frames sind nur in Form der regelmäßig von Movieman angebotenen Prämien eintauschbar. Frames können nicht getauscht oder mit denen anderen Autoren kombinierbar. Nicht veröffentlichte Rezensionen führen zu keiner Framevergabe. Sie können Ihren Frame-Punktestand jederzeit einsehen. Zu Unrecht erhaltene Frames, z.B. wenn eine Filmkritik nicht selbst verfasst wurde, werden dem Autor wieder abgezogen und der Autor wird dauerhaft von der Mitgliedschaft ausgeschlossen. Bereits erhaltene Prämien sind in diesem Fall wieder herauszugeben.
 
Impressum    |    AGB    |    Kontakt    |    Über uns    |    Referenzen    |    So wertet Movieman